Neue Truppführer für den Löschzug

Die Ausbildung zum Truppführer stellt den letzten Teil der modularen Truppausbildung (MTA) dar. Nach kurzer Wiederholung von Grundlagen aus dem vorangegangenen Basismodul war ein intensives Training für die Brandbekämpfung Hauptthema der Ausbildung. Die Teilnehmer übten unter anderem das Aufbauen einer Löschwasserversorgung, das Vorgehen beim Löschangriff und die Rettung von Personen über Leitern. Im weiteren Verlauf hat sich die Ausbildung auf die technische Hilfeleistung und die Aufgaben des Truppführers fokussiert. Ferner haben sich die Teilnehmer mit unserem Löschfahrzeug vertraut gemacht. Lediglich die Ausbildung in Erster Hilfe musste aufgrund der Pandemiesituation verschoben werden. Sobald diese nachgeholt wurde, sind die neuen Truppführer des Löschzug Altstadt voll einsatzbereit.

Die Teilnehmer des Lehrgangs danken ihren Ausbildern und Prüfern, die es möglich gemacht haben, den Lehrgang trotz schwieriger Umstände durchzuführen!

Der Löschzug Altstadt gratuliert seinen frischgebackenen neuen Truppführern zum erfolgreichen Lehrgang und wünscht allzeit eine sichere Rückkehr von den Einsätzen.

  • lehrgang_truppfuehrer_2021_2
  • lehrgang_truppfuehrer_2021_3
  • lehrgang_truppfuehrer_2021_4
  • lehrgang_truppfuehrer_2021_5

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung .